Zum Hauptinhalt springen

75 Jahre Demokratie in Niedersachsen - Alles klar!?

„Das Klima in Niedersachsen. Ein Blick nach vorne und zurück“

Ein Projekt des Lernortes Technik und Natur in Zusammenarbeit mit der Franziskusschule in Wilhelmshaven

 

Das Niedersächsische Kultusministerium förderte Projekte der
historisch-politischen Bildung, der Demokratiebildung und der Bildung für nachhaltige Entwicklung an bzw. mit Schulen in Niedersachsen, die sich mit der Frage auseinandersetzen, wie sich das Land Niedersachsen seit seiner Gründung vor 75 Jahren zu einer weltoffenen demokratischen Gesellschaft entwickelt hat. Der Lernort Technik und Natur erhielt den Zuschlag auf ein Projekt „Das Klima in Niedersachsen. Ein Blick nach vorne und zurück“.

Das Projekt startete am 7.9.2021 mit einem Kick-Off Meeting der verantwortlichen Personen vom Lernort Technik und Natur, der Franziskusschule und der Filmproduktion Schwarzseher. Den inhaltlichen Startschuss gab der Workshop „Diese Welt und wofür ich einstehe“, veranstaltet von den Peer-Leadern vom außerschulischen Lernort in Ostrhauderfehn. Daran nahmen 14 Schüler:innen der Klassen 7. bis 10 teil. Die ersten zwei Projekttage dienten ur Gruppenfindung und zur inhaltlichen Orientierung, was denn Thema des Films werden soll. Was kaum jemand erwartet hatte zu diesem Zeitpunkt: bis Mittwochnachmittag gab es je ein Storyboard zu den Themen Mobbing/Gerechtigkeit und Plastik im Meer. Am 23.9.2021 war Drehtag und der Freitag diente dem inhaltlichen und organisatorischen Abschluss der Projektwoche. Daraus entstand die Idee als ganze Gruppe an den Aktionen von Fridays for Future in Wilhelmshaven teilzunehmen und dort Teilnehmende vor der Kamera zu interviewen. Den fertigen Film gibt es dann Mitte November.